Anmeldeformular

 

 

Der Anmeldeprozess ist abgeschlossen. Es können leider keine weiteren Kinder mehr aufgenommen werden.

 

 

Allgemeine Informationen zu KidsGames 2021

[1] Neuer Ort: Kids Games findet dieses Jahr nicht wie bisher auf dem Sommerried Osthofen statt, sondern in den Räumlichkeiten der EfG- Osthofen, An der Lehmgrube 2.

[2] Neue Zeiten: Corona bedingt kann Kids Games in diesem Jahr leider nur halbtags stattfinden. An jedem Wochentag werden zwei identische Kids Games Veranstaltungen angeboten. Vormittags von 9:00 Uhr – 12:30 Uhr bzw. Nachmittags von 14:30 – 18:00 Uhr.

Aus organisatorischen Gründen werden die angemeldeten Kinder von dem Veranstalter auf die Veranstaltung morgens bzw. nachmittags verteilt. Eine freie Wahl ist nicht vorgesehen.

Ausnahme: Falls Sie berufstätig sind und für Ihr Kind deshalb eine Frühbetreuung notwendig ist, wird Ihr Kind zur Veranstaltung vormittags eingeteilt. Die Frühbetreuung beginnt ab 8 Uhr. Bitte deshalb zusätzlich im Online-Formular anklicken, dass eine Frühbetreuung notwendig ist. Eine Frühbetreuung kann nur aufgrund Berufstätigkeit der Eltern in Anspruch genommen werden.

[3] Hygieneregeln: Nach derzeitigem Stand besteht eine Testpflicht. Ihr Kind kann bei Kids Games nur nach Vorlage eines negativen Testergebnisses vor Beginn der Veranstaltung teilnehmen (Entfällt für vollständig geimpfte oder genesene Personen; Nachweis darüber ist erforderlich). Die Nutzung von Selbsttest ist zulässig. In diesem Zusammenhang ist eine qualifizierte Selbstauskunft (Download unten auf der Seite) eines/ einer personensorgeberechtigten Person nötig. Ein Muster kann auf dieser Seite am Ende des Formulars heruntergeladen werden. Der Schnell- bzw. Selbsttest ist vor Beginn von Kids Games sowie an jedem zweiten Tag durchzuführen (Mo., Mi., Fr.). Vor Ort wird nicht getestet. Für den erforderlichen 2. und 3. Test wird Ihrem Kind am Dienstag und Donnerstag ein Testkit zur Verfügung gestellt.

Die Kinder bleiben jeweils in festen Gruppen. Eine Durchmischung der Gruppen darf nicht erfolgen.

Die weiteren aktuell geltenden und bekannten Hygieneregeln sind zu beachten.

[4] Begrenzte Teilnehmerzahl: Coronabedingt ist die Teilnehmerzahl auf 120 Kinder begrenzt und darf nicht überschritten werden.

[5] Nur Online- Anmeldung: Ihr Kind kann nur Online über das Anmeldeformular angemeldet werden. Eine Anmeldung am ersten Tag, wie in den Jahren zuvor, ist nicht möglich.

[6] Unkostenbeitrag: Dieser beträgt in diesem Jahr nur 10 € und muss am 1. Kids Games Tag bar am Veranstaltungsort bezahlt werden.

(7) Abmeldepflicht: Es wird um eine Abmeldung über das Kontaktformular gebeten, sollte Ihr Kind bei Kids Games kurzfristig doch nicht teilnehmen können, so dass der freie Platz anderweitig vergeben werden kann.

Aufsicht und Haftung

Vom Beginn bis zum Ende der Veranstaltung betreuen und beaufsichtigen die Mitarbeiter die Kinder. Sind die Eltern bei der Veranstaltung ebenfalls anwesend, übernimmt der Veranstalter keine Aufsichtspflicht.

Auf dem Weg zur Veranstaltung oder von der Veranstaltung nach Hause, sind die Sorgeberechtigten für ihre Kinder verantwortlich. Ein Kind,  dass sich unerlaubt von der Veranstaltung entfernt, kann nicht beaufsichtigt werden.

Kinder mit Einschränkungen im Bezug auf Nahrung, aktive Bewegungen, sowie Medikamente, bitten wir, dies ihrem Gruppenleiter mitzuteilen und selbst verantwortlich mit ihrer Einschränkung umzugehen. Ist dies nicht gewährleistet, kann der Veranstalter nicht ausreichend auf das Kind Acht geben. In diesem Fall bitten wir die Eltern, der Veranstaltung beizuwohnen.

Sollte sich ein Kind verletzen, leisten die Mitarbeiter Erste Hilfe, verständigen bei Bedarf den Notarzt oder Krankenwagen und betreuen das Kind, bis die Eltern eintreffen.

Der Veranstalter EFG-Osthofen übernimmt keine Haftung bei Unfällen, insbesondere Sachschäden und/oder Personenschäden.

Ausgenommen vom Haftungsausschluss ist die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzungen eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des  Veranstalters beruhen. Ausgenommen vom Haftungsausschluss ist ebenfalls die Haftung für sonstige
Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Veranstalters beruhen.

Mit dem absenden des Anmeldeformulars willigen sie in die beschriebenen AGBs über Aufsicht, Haftung und der Organisation ein und bestätigen, sich danach zu richten.